ipdlogo Entwicklung eines Benchmarks zur Evaluierung von Parallelisierungswerkzeugen
Achtung: Es gibt eine neue Webseite des Lehrstuhls
dept-logo unilogo

Studienarbeit (laufend)

Betreuer

Wissenschaftliche Mitarbeiter
Molitorisz, Korbinian

Beschreibung:

Benchmarks bestehen meist aus Werkzeugen, die unterschiedliche Aufgaben erfüllen und bilden so eine gute Basis für Vergleiche. Die bekannten CPU- oder Grafik-Benchmarks testen dabei zum Beispiel Indikatoren wie Verarbeitungsgeschwindigkeit, Durchsatz, Speicherbandbreite oder Verarbeitungsgeschwindigkeit. Im Rahmen dieser Studienarbeit soll ein Benchmark entwickelt werden, der Parallelisierungswerkzeuge vergleichbar macht. Aktuell werden zur Evaluierung entweder sehr kleine Beispiele angeführt oder nur eine beschränkte Anwendungsdomäne betrachtet. Dieser Benchmark besteht aus Werkzeugen unterschiedlicher Anwendungsdomänen und definiert eine Metrik zur Bestimmung der Güte eines Parallelisierungswerkzeugs.

Bearbeiter:

Alexander Röckel

blank
 Login
Login: 
Passwort: 
 Links
  » IPD Tichy
  » JavaParty
  » JPlag
  » ClusterOS
  » Jamaica
  » Education Support Centre
  » CHIL
blank up