Informationen für Bewerber

Agilent
SAP
FFI
IBM

Im Wintersemester 2008/2009 stiftet die Firma Agilent Technologies Deutschland über die Agilent Foundation zwei Stipendien für Studierende der Informatik und Informationswirtschaft im 5. Semester mit Vordiplom bzw. Informationswirte (Bachelor) im 5. Semester. Damit sollen besonders Begabte gefördert und in die Lage versetzt werden, das Studium zügig und erfolgreich abschließen. Die Bewerber sollten Firmenkontakten aufgeschlossen gegenüber stehen und an einem Praktikum bei ihrem Sponsor Interesse haben.

Die Stipendien sind mit 550 Euro pro Monat dotiert und laufen zunächst ein Jahr. Bei positivem Verlauf des Studiums können die Stipendien jährlich bis zum Diplom/Bachelor verlängert werden, laufen aber maximal drei Jahre. Die Entscheidung über die Vergabe der Stipendien trifft eine Auswahlkommission.

Die Kommission ist mit Vertretern von Agilent, der Professorenschaft und des FFI besetzt, und lädt Bewerber zu einem Gespräch ein. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bewerbung

Die Bewerbungsfrist für das Wintersemester 2008/2009 war der 06. März 2009, 13 Uhr.